Vita

Simone Jakob erhält bereits im Alter von sieben Jahren ihren ersten Klavierunterricht. Noch während ihrer Schulzeit beginnt sie zusätzlich bei der „Schwäbischen Nachtigall“ Gerda Rilling ihre Gesangsausbildung. Mit 17 Jahren übernimmt sie die erste Leitung eines Kinder- und auch eines Jugendchores, gefolgt von weiteren Chören und Vokal-Ensembles.

Bei einer musikalischen Fortbildung wird das Ensemble Entzücklika auf die Herzblutmusikerin aufmerksam. Simone Jakob wird festes Mitglied in dem Ensemble, tourte über 10 Jahre mit durch Deutschland und Schweiz bei jährlich rund 200 Veranstaltungen und wirkt bei der Aufnahme von über 10 CD ́s mit. Noch heute ergänzt sie regelmäßig das Ensemble Entzücklika bei Auftritten und übernimmt bei Workshops die Stimmbildung und Chorleitung.

 

Nach einem Vorsingen beim Schwäbischen Sängerbund wird sie Gründungsmitglied im Bundesjugendchor und sammelt mit dem Auswahlchor als erster Sopran weitere Konzerterfahrung im In- und Ausland.

 

Mit den Stuttgarter Choristen konzertiert Simone Jakob zahlreiche Opern sowie geistliche Werke und gastiert bei einer Auslandstournee mit dem „fliegenden Holländer“ an den berühmten Opernhäuser Italiens.

Parallel bildet Simone Jakob durch permanenten Gesangsunterricht ihre Sopranstimme weiter aus und absolviert erfolgreich verschiedene Studiengänge in Gesang und Ensemble-Leitung. Im Jahr 2015 wurde die Chor-Leiterin vom Deutschen Chorverband für 25 Jahre künstlerisches Engagement ausgezeichnet.

 

Ihr Wissen und ihre Erfahrung gibt Simone Jakob gerne im Unterricht weiter, weshalb die Klavier- und Gesangslehrerin auch Stimmbildungs-Workshops für Chöre gibt oder die musikalische Leitung von Projekten übernimmt. Ihre breit gefächerten Kenntnisse ermöglichen eine fundierte und ganzheitliche Arbeit welche ergänzt wird durch ihre Fähigkeiten als zertifizierte Singleiterin für Heilsames Singen.

 

Ein karitatives Engagement in Kindergärten, Schulen, Krankenhäusern und Seniorenheimen ist für Simone Jakob eine Ehrensache. Aufgrund der Vielzahl der Anfragen sind ihre Möglichkeiten jedoch nur beschränkt, hat doch auch ihr Tag nur 24 Stunden. Zum Wohle der Gemeinschaft unterstützt Simone Jakob jedoch immer sehr gerne mit ihrem Fachwissen.

Die Sopranistin freut Sie sich über zahlreiche Engagements als Solistin bei Musicals, Opern, Operetten, Orchestermessen, Oratorien, Kantaten und Werken des Barocks und der Romantik.

 

Aber auch selbst projektiert Simone Jakob permanent Aufführungen verschiedener Stilrichtungen und musikalischer Besetzungen: Als Dirigentin mit Chören, als Sopranistin mit ihrem Auswahl-Ensemble SINGfonie und als musikalische Leiterin Musicals.

 

Ein außergewöhnliches Format hat die Sopranistin gemeinsam mit ihrer Pianistin und ihrem Conférencier entwickelt: Das Ensemble Musicala - eine musikalische Reise durch Raum und Zeit.

 

Sofern es die zahlreichen Engagements ermöglichen, singt die Herzblutmusikerin auch auf Hochzeiten, Taufen, Trauerfeiern.

 

Für Engagement-Anfragen benutzen Sie bitte das Kontaktformular.​